Aufrufe
vor 8 Monaten

Sachsen

  • Text
  • Milliarden
  • Privatkunden
  • Kredite
  • Wohnungsunternehmen
  • Wohneinheiten
  • Biogasanlagen
  • Kitas
  • Pflegeeinrichtungen
  • Schulen
  • Kommunalkunden
DKB1209

Unsere Geschäftskunden

Unsere Geschäftskunden in Sachsen. Weißwasser Leipzig Görlitz Freiberg Dresden Chemnitz Zwickau Plauen 1.250 Kommunen, Bildung und Forschung 830 Energie und Versorgung 1.262 Landwirtschaft und Ernährung 1.720 Wohnungswirtschaft 2.490 Gesundheit und Pflege Anzahl Kunden nach Branchen.

Eltern für Kinder – Bürgerbeteiligung für verbesserte Lernbedingungen. Durch Sanierung und Teilneubau wurden die Lernbedingungen des Evangelischen Gymnasiums Mylau den gestiegenen Anforderungen angepasst und qualitativ verbessert. Die Finanzierung des erweiterten Schulcampus des Futurum Vogtland e.V. erfolgt durch ein Bürgerbeteiligungsmodell, bei dem die Eltern einen monatlichen Bauzuschuss leisten – begleitet und umgesetzt von der DKB. Investitionsvolumen 4,5 Mio. EUR Nudeln mit Tradition. Nach mehreren Erweiterungsinvestitionen in den Produk tionsstandort hat die Teigwaren Riesa GmbH ihre Nudelproduktion auf 24.500 t im Jahr 2014 gesteigert. Neben Produktions- und Verwaltungsgebäude wurden eine Logistikhalle, ein Nudelcenter und ein BHKW errichtet. Die DKB begleitet das 1914 gegründete Unternehmen bereits seit über 10 Jahren und stellt als Hausbank die erforderlichen Finanzierungen bereit. Investitionsvolumen 12 Mio. EUR Wohnen im innerstädtischen Großstadtgarten. Mitten in Dresden entsteht ein neues Wohnprojekt, die Gartenstadt Striesen. Entwickelt von der USD Immobilien GmbH werden in dem Ensemble aus Mehrfamilienhäusern insgesamt 326 Eigentumswohnungen auf dem 24.800 m² großen Gelände errichtet. Der erste der 3 Bauabschnitte wurde Mitte 2016 fertiggestellt. Die DKB ist Finanzierungspartner für den Grundstückskauf und die Neubaumaßnahme. Investitionsvolumen 18 Mio. EUR Großkomplex für Jung und Alt. Nach knapp 3-jähriger Bauzeit wurde im Frühjahr 2016 das bisher größte Bauvorhaben der Städtischen Altenpflegeheime Leipzig gGmbH fertiggestellt. Neben einer Kita und einem Seniorenpflegeheim mit je 150 Plätzen gehören nun auch 54 altersgerechte Wohnungen zu dem 36.000 m² umfassenden Mehrgenerationenprojekt in der Leipziger Goyastraße. Die DKB hat die langfristige Finanzierung des Gesamtprojekts übernommen. Investitionsvolumen 24 Mio. EUR 12.010 Geschäftskunden, 222.280 Privatkunden, 6,2 Milliarden Euro Kredite, 5,4 Milliarden Euro Kundeneinlagen, 270 Wohnungsunternehmen mit 434.000 Wohneinheiten, 580 Kommunalkunden, 380 Photovoltaik-, Wind- und Biogasanlagen, 210 Kitas und Schulen, 80 Ernährungsunternehmen, 1.090 Immobilienverwalter, 80 Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen