Aufrufe
vor 6 Monaten

Rheinland-Pfalz & Saarland

  • Text
  • Milliarden
  • Kommunalkunden
  • Gesamtleistung
  • Privatkunden
  • Kundeneinlagen
  • Wohnungsunternehmen
  • Wohneinheiten
  • Biogasanlagen
  • Megawatt
  • Betten
DKB1222

Unsere Geschäftskunden

Unsere Geschäftskunden in Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Koblenz Bitburg Mainz Trier Worms Ludwigshafen am Rhein Kaiserslautern Saarbrücken Speyer 218 Gesundheit und Pflege 112 Energie und Versorgung 171 Landwirtschaft und Ernährung 195 Wohnungswirtschaft 236 Kommunen, Bildung und Forschung Anzahl Kunden nach Branchen.

Die Großen zusammen für die Kleinen. Beauftragt von der Stadt Gerolstein haben die nesseler grünzig bau gmbh und die Weisenburger Wohnbau Halle GmbH 2012 – 2013 einen barrierefreien Kindergarten errichtet. Die neue Kita „Kleine Helden“ bietet – verteilt auf 2 Geschosse und mit einer Nutzfläche von 1.500 m² – Platz für 170 Kinder. Das Vorhaben wurde als Öffentlich-Private Partnerschaft realisiert. Die DKB ist an allen Finanzierungsphasen beteiligt. Investitionsvolumen 4 Mio. EUR Grüne Energie für 6.970 2-Personen-Haushalte. Bereits seit Anfang 2012 drehen sich südwestlich von Koblenz 5 Windräder der pfalzwind GmbH im Windpark Polch. Die Windenergieanlagen mit Nabenhöhen von 100 m haben eine Leistung von je 2,05 MW. Zusammen erzeugen sie rund 23 Millionen kWh umweltfreundlichen Windstrom pro Jahr. Die Projektfinanzierung der DKB bindet auch Fördermittel der KfW ein. Investitionsvolumen 17 Mio. EUR Foto: ©Thomas Ruttke Wachstum zur Standortsicherung. Nach einjähriger Bauzeit wurde Ende 2015 die neue Milchviehanlage des Landwirtschaftsbetriebs Veit Mohr fertiggestellt. Der neue Stall bietet Platz für 500 Milchkühe, moderne Melktechnik und Bergehalle. Mit der Investition hat das Familienunternehmen seine Kapazität verfünffacht und die Zukunftsfähigkeit für nachfolgende Generationen gestärkt. Die DKB stellt als Hausbank die langfristige Finanzierung zur Verfügung. Investitionsvolumen 3,3 Mio. EUR Generalsanierung für altersgerechtes Wohnen. Im Stadtteil Eschberg erstrahlen seit 2014 2 Hoch häuser der Saarbrücker gemeinnützigen Siedlungs gesellschaft mbH in neuem Glanz. Die in den 60er Jahren errichteten Gebäude umfassen 144 2-Zimmer-Wohnungen, von denen 96 speziell für Senioren umgestaltet und modernisiert wurden. Die DKB stellt die langfristige Finanzierung unter Berücksichtigung von Fördermitteln des Landes und des Bundes. Investitionsvolumen 6,9 Mio. EUR 1.340 Geschäftskunden, 110.730 Privatkunden, 1,7 Milliarden Euro Kredite, 1,0 Milliarden Euro Kundeneinlagen, 36 Wohnungsunternehmen mit 82.000 Wohneinheiten, 210 Kommunalkunden, 162 Photovoltaik-, Wind- und Biogas anlagen mit 348 Megawatt Gesamtleistung, 30 Ver- und Entsorgungsunternehmen, 6 Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen mit 2.224 Betten, 50 Ackerbaubetriebe