Aufrufe
vor 1 Jahr

Gesundheit & Pflege

  • Text
  • Gesundheit
  • Finanzierung
  • Wertvoll
  • Medizinische
  • Ausstattung
  • Beachtet
  • Vamed
  • Versorgung
  • Rehabilitationseinrichtungen
  • Hinaus
DKB1230

DKB | Weil wir wissen,

DKB | Weil wir wissen, wie wertvoll Gesundheit ist. Fit für die Zukunft. Die Gesundheitswirtschaft ist eine der bedeutendsten Zukunftsbranchen. Weil die medizinische Versorgung immer fortschrittlicher und die Behandlungsmethoden immer besser werden, steigt die Lebenserwartung der Menschen. Auf der einen Seite hat das zur Folge, dass die Bedürfnisse an Wohn- und Lebensumfeld im Alter steigen und die medizinische Versorgung vor Ort auch künftig gewährleistet sein muss. Auf der anderen Seite steigt der wirtschaftliche Druck – ihn bekommt insbesondere der stationäre Sektor zu spüren. Krankenhäuser, Pflege- und Rehabilitationseinrichtungen müssen wirtschaftlich rentabel und wettbewerbsfähig sein, während gleichzeitig die Investitionsförderung durch die öffentliche Hand zurückgeht und Kommunen sparen müssen. Darüber hinaus fehlen Fachkräfte, und Patienten werden zunehmend ambulant behandelt. Wir gehen gemeinsam mit Ihnen diese Herausforderungen an. Seit 1999 sind wir Finanzierungspartner von Krankenhäusern, Pflegeheimen, Pflegediensten, ambulanten und stationären Rehabilitationseinrichtungen und betreutem Wohnen, von Medizinischen Versorgungszentren sowie von Ärzten, Apothekern und Zahnärzten. Derzeit haben wir im stationären Bereich 1.600 Kunden mit einem Kreditvolumen in Höhe von 2,1 Milliarden Euro. Unsere mehr als 60 regionalen Branchenexperten beraten Sie bei der Finanzierung von Neubauten, Sanierungs- und Modernisierungsvorhaben, der medizinischen Ausstattung oder der Umfinanzierung bestehender Verbindlichkeiten sowie bei Projekten im Bereich Öffentlich-Private Partnerschaften, kurz ÖPP. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung kennen wir die spezifischen Rahmenbedingungen in den verschiedenen Bundesländern und haben diese bei jeder Finanzierung genauso im Blick wie die passenden Förderprogramme. Allein 2017 haben unsere Mitarbeiter bankweit Förderanträge über insgesamt 1,7 Milliarden Euro an die entsprechenden Förderstellen geleitet. Zu unseren Beratungsleistungen gehört darüber hinaus, dass wir im Rahmen verschiedener Veranstaltungen unsere Kunden branchenübergreifend vernetzen. So bringen wir zum Beispiel Pflegedienstleister mit Wohnungsunternehmen oder mit Energieversorgern zusammen. Rehabilitationseinrichtungen Stationäre Pflegeeinrichtungen Krankenhäuser Ambulante Pflege Medizinische Versorgungszentren Ärzte, Apotheker und Zahnärzte Betreutes Wohnen

02_03 | Leistungsspektrum Erfolg auf Rezept. Gesundheit ist ein hohes Gut. Dessen sind wir uns genauso bewusst wie Sie. Daher stehen wir Ihnen seit 1999 mit unserer Erfahrung zur Seite und beraten Sie über das übliche Bankniveau hinaus – egal ob Sie Finanzdienstleistungen für ein Krankenhaus, eine Pflege- oder eine Rehabilitationseinrichtung in Anspruch nehmen wollen. Diese Finanzierungsmöglichkeiten bieten wir an: DKB-Investitionsdarlehen individuell angepasst an Laufzeit und Struktur unter Einbindung von Förderprogrammen lange Zinsbindung und günstige Zinsen Berücksichtigung von Liquiditätsspielräumen DKB-Vario-Darlehen variable Zinsen auf Basis des 6-Monats-EURIBOR feste Zinsobergrenze kostenfreie Sondertilgung DKB-Forwarddarlehen Sicherung eines festen Zinssatzes im Voraus bis zu 36 Monate vor Auszahlung Öffentlich-Private Partnerschaften hohe Termin- und Kostensicherheit attraktive Finanzierungskonditionen Leasing Ausstattung, Medizintechnik und Immobilien liquiditätssichernd und eigenkapitalschonend Unsere Lösung für den Zahlungsverkehr: DKB-Geschäftsgirokonto Abwicklung Ihres Zahlungsverkehrs bequem durch Electronic Banking Das sind unsere Geldanlagemöglichkeiten: DKB-Kapital- und Investitionskonto (DKB-KIK) Einmalanlage sichere Verzinsung für Laufzeiten von 1 bis 6 Jahren DKB-Festzins Festzinsanlage mit einer Laufzeit von bis zu 10 Jahren