Aufrufe
vor 11 Monaten

Erneuerbare Energien

DKB1223

DKB | Weil wir mit

DKB | Weil wir mit vereinten Kräften neue Energie erzeugen. Rückenwind für Ihre Investition. Kunde: MLK Windfeld Grünow Nr. 63 GmbH & Co. KG Hersteller: Vestas Deutschland GmbH (4 Windenergieanlagen des Typs Vestas V117 3.3 MW) Gesamtleistung: 13,2 MW Investition: 24 Mio. Euro Ein Windpark läuft nicht aus dem Stand auf vollen Touren. Bis sich die Rotorblätter im Wind drehen, vergehen in der Regel Jahre, weil Bürger und Behörden an den Planungen beteiligt und umfangreiche Genehmigungsverfahren sowie gesetzliche Rahmenbedingungen beachtet werden müssen. Was wir für Sie tun: Wir prüfen die Wirtschaftlichkeit und Windgutachten. Wir begleiten Ihre Finanzierungsprojekte von der Planung über die Inbetriebnahme bis zum Abbau und wir kennen uns aus, wenn es etwa um Zulassungsverfahren nach dem Bundesimmis sions schutzgesetz oder die Beachtung von Naturschutz und Wegerecht geht. Gemeinsam mit Ihnen er arbeiten wir die Finanzierungsstruktur. Was unsere Kunden tun: Die MLK Windfeld Grünow hat 2015 im Landkreis Uckermark den Windpark Grünow mit 4 Windenergie anlagen des Typs Vestas V117 in Betrieb genommen. Was wir beachtet haben: Wir kennen uns mit umfangreichen Repowering- Projekten aus. Als Auflage des Investitionsprojekts sind in der unmittelbaren Nachbarschaft 6 beste hende Windenergieanlagen des Typs Enercon E40 sowie Vestas V47 vor Inbetriebnahme des neuen Parks stillgelegt worden. Nabenhöhe und Leistung haben entscheidenden Einfluss auf die Wirtschaftlichkeit eines Windparks.

04_05 | Referenzen Energieschub mit bleibendem Wert. Kunde: Upside Services GmbH Hersteller: Batteriesystem der Firma Pfenning und Batteriezellen des Unternehmens Sinopoly Leistung: 5 MW Investition: 6,5 Mio. Euro Was wir für Sie tun: Investitionen in neue regenerative Erzeugungskapazitäten, Speicher und Netze müssen bedarfsgerecht umgesetzt und maßgeschneidert finanziert werden. Dafür sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner. Leistungselektronik von deutschen Herstellern. Was unsere Kunden tun: Das Unternehmen Upside Services hat 2015 in Neuhardenberg ein Batteriespeichersystem in Containerbauweise mit Lithium-Ionen-Batterien in einem ehemaligen Flugzeughangar realisiert. Die Nennleistung beziehungsweise Speicher kapazität der Anlage beträgt 5 Megawatt. Strom muss 24 Stunden am Tag verfügbar sein. Wenn der Wind einmal nicht weht oder die Sonne nicht scheint, klappt dies nur dank modernster Speichertechnologien. Was wir beachtet haben: Sind die Finanzierungsanforderungen auch noch so komplex, wir haben den Überblick und strukturieren für Sie den Prozess. Die Finanzierung des Batteriesystems von Upside Services wurde durch Mittel des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und aus Landesmitteln unterstützt.