Aufrufe
vor 8 Monaten

Berlin & Brandenburg

DKB1208

Unsere Geschäftskunden

Unsere Geschäftskunden in Berlin und Brandenburg. Perleberg Oranienburg Eberswalde Bernau Falkensee Berlin Potsdam Brandenburg an der Havel Königs Wusterhausen Frankfurt (Oder) Cottbus Forst 2.220 Kommunen, Bildung und Forschung 1.010 Energie und Versorgung 1.410 Landwirtschaft und Ernährung 2.360 Wohnungswirtschaft 3.880 Gesundheit und Pflege Anzahl Kunden nach Branchen.

Moderne Landwirtschaft im Großformat. Mit Fertigstellung der Milchviehanlage im Jahr 2015 hat die Bauerngesellschaft Ziltendorfer Niederung GbR ihre Kapazität verdoppelt. Gut 2.500 Milchkühe finden in dem Neubau Platz, der neben Kälberbereich und Außenmelkkarussell mit 80 Plätzen auch eine 330-kW-Biogasanlage umfasst. Die DKB begleitet das 1991 gegründete Unternehmen bereits seit 2003 und stellt als Hausbank die langfristige Finanzierung. Investitionsvolumen 25 Mio. EUR Mit neuem Nutzungskonzept zu gefragtem Wohnquartier. Nachdem die Regie Bauträgergesellschaft mbH 2008 ein unter Denkmalschutz stehendes Gewerbeareal in Berlin erworben hat, wird es Stück für Stück umgewandelt. In die alte Bronzegießerei ist nach Umbau und Sanierung eine Schule eingezogen. 2016 wurden auf einer Teilfläche des 18.000 m² großen Geländes 27 Eigentumswohnungen errichtet, finanziert durch die DKB. Investitionsvolumen 6,1 Mio. EUR Energieversorgung – regional und bürgernah. Seit 2014 drehen sich im Süden Brandenburgs 2 Windräder des Meißner Projektentwicklers UKA. Bis Ende 2016 wird der Windpark um 2 Windenergieanlagen erweitert, um dann mit einer Gesamtleistung von 12,9 MW Windstrom für 8.000 Haushalte zu produzieren. Mit Unterstützung der DKB als finanzierender Bank wird aktuell die Möglichkeit eines Bürgerbeteiligungsmodells für eines der Windräder geprüft. Investitionsvolumen 25 Mio. EUR Ineinandergreifendes Bildungsund Betreuungskonzept. Angefangen 1995 mit einem freien Gymnasium, entstand in Nauen der Leonardo-da-Vinci-Campus. Die DKB steht dem gemeinnützigen Unternehmen seit 2002 als Hausbank zur Seite und unterstützt mit diversen Finanzierungen das kontinuierliche Wachstum des Campus. Heute lernen und leben rund 1.000 Schüler in den 6 Ganztagseinrichtungen, darunter eine Kita, ein Hort und ein Internat. Investitionsvolumen 11 Mio. EUR 17.360 Geschäftskunden, 359.280 Privatkunden, 10,7 Milliarden Euro Kredite, 7,3 Milliarden Euro Kundeneinlagen, 260 Wohnungsunternehmen mit 1.340.000 Wohneinheiten, 540 Kommunalkunden, 960 Photovoltaik-, Wind- und Biogasanlagen mit 1.840 Megawatt Gesamtleistung, 330 Kitas und Schulen, 640 Ackerbaubetriebe, 1.480 Immobilienverwalter, 100 Ver- und Entsorgungsunternehmen